Mittwoch, 9. Dezember 2009

Stolz


Was für ein Tag!Der nervige Montag und der faulige Dienstag sind Vergangenheit.Heute ist Mittwoch und der hat es jedenfalls dieses mal so richtig in sich.
Wettertechnisch würde ich den heutigen Tag in den März verlegen,die Sonne hat geschienen,es war warm und auf einigen Schneefreien Wiesen haben Gänseblümchen ihre Blüten in die Sonne gereckt,wenn ich daran denke daß es heut Nacht sogar noch etwas geschneit,und Morgen soll das Wetter auch wieder umschlagen.
Das gestrige Faulsein hat mir auch gut getan und heute hab ich wieder so richtig loslegen können und bei dem Wetter hab ich fast das Gefühl gehabt ich mache Frühjahrsputz.;)
Am Nachmittag hatte ich noch in der Schule meines Juniors einen Gesprächstermin,da er jetzt in der vierten ist entscheidet sich jetzt auf welche Schule er kommt und jepp und Hurra ich kann so richtig zufrieden sein.
Mein Drachen hat sich heute auch eingefunden wurde ja auch langsam mal Zeit.Frau hat die Beobachtung gemacht das immer zu den Tag-und Nachtgleichen sich die Perode verschiebt,aber warum das so ist...keine Ahnung.Ich weiß nur das sie dann auch besonders schmerzhaft ist ich hoffe nur das es nicht so schlimm wird das ich auch Schmerztabletten nehmen muß vor allem hm ich hab ja nicht mal welche da.
Jetzt werd ich noch den Abend genießen etwas stricken wieder einen neuen Stern falten und heute Nacht länger als nur drei Stunden schlafen.:))

Kommentare:

  1. Nachdem ich die letzten Tage - viele Tage - richtig putzfaul war, musste ich mich trotz des herrlichen Wetters in den Haushalt stürzen. Genau, es war wie Frühjahrsputz. Sogar Fenster habe ich geputzt.
    Lieben Gruß
    Alruan

    AntwortenLöschen
  2. Mensch wart ihr heute alle fleißig !!!.... da muss ich mich ja verschämt hinter meinem Wäscheberg verstecken ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Dryade,du brauchst dich nicht zu verstecken denn du kennst meinen Bügelwäsche Berg nicht und der hat zur Zeit Himalya ausmaße.:)LG Holda

    AntwortenLöschen