Dienstag, 8. Dezember 2009

Der Dienstag

Wie vorausgesagt war der Dienstag sehr viel besser als der Montag,er war so ruhig,ganz ruhig und noch ganz viel mehr ruhiger irgendwie schon fast zu ruhig.Auf gut Deutsch ich hab wohl heute einfach zu viel gefaulenzt,aber irgendwie konnte ich mich zu nichts aufraffen.Das Sofa war heut mein bester Freund und mittlerweile gähn ich auch wieder rum,ich glaub das ist einfach das Wetter.Heute Morgen fauchte der Wind ums Haus und klatschte den Regen gegen die Scheiben aber es ist recht warm geworden,also nix mehr mit schönem Schnee oder so.
Jedenfalls hab ich fleißig gelesen und...äh das wars eigentlich schon,aber ich war heut irgendwie nicht die einzige meine Katze hat mich belagert und mein Junior faulte mit.
Ja irgendwie ist zur Zeit alles etwas komisch und die Percht reitet auch durchs Land mit ihrer Jagd.Jetzt werd ich noch etwas rumwerkeln damit ich wenigsten etwas getan habe.Gute Nacht!

Kommentare:

  1. ohja .... Katze müsste frau sein *lach* ... unser Sofa war heute den ganzen Tag über von den Katzen besetzt (denn das Kinderzimmer war ja tabu) ... in meinem nächsten Leben werde ich auch eine permanent schlafende Sofakatze ;-)

    Liebe Holad, ich wünsche dir einen wunderschönen Mittwoch !!! Liebe Grüße von der Dryade

    AntwortenLöschen
  2. Man muss auch mal faul sein dürfen ;-)
    Im Winter gehen die Uhren bei mir sowieso anders...

    AntwortenLöschen
  3. @Dryade:Ja diesen Entschluß hab ich auch gefasst gerade Hauskatzen(und das ist meine mit dem Alter geworden)haben doch das schönste Leben.
    @Sefa:Da hast du schon recht,wenn da aber nicht immer dieses schlechte Gewissen wär wenn man den Megaberg an Bügelwäsche sieht.

    AntwortenLöschen