Mittwoch, 27. Januar 2010

Drei gute Gründe


Nach diesem grandios bescheidenen Tag gestern hatte ich ja gehofft das es im Bett besser wird aber denkste.Um halb eins in der Nacht hatte meine Katze wieder nen Anfall also mußte ich total verschlafen mich um die arme kümmern ihr beistehen und sie dann noch baden,danach konnte ich nicht mehr einschlafen mir war nicht wohl meine stimmung war mies und das dauerte dann bis um drei Uhr morgens.
Trotzdem bin ich morgens aufgestanden in der Stadt gewesen und hab keine Minute meinen versäumten Schlaf nachgeholt,irgendwann war ich dann auch viel zu überdreht.Sogar das bescheuerte stinklangweilige Nachmittagsprogramm schafte es nicht das ich einschlafe.Also hab ich mich hingesetzt und zu nähen angefangen und mein erstes Tilda-Vogelhäuschen wurde fertig "freu",zwischendrinn kam endlich mein Bodenlanges Sommerkleid(also Frühling mach hinne):))ja und Morgen werde ich mir wunderschöne neue Bettwäsche kaufen,aus Biobaumwolle "grins".
Wenn das nicht drei gute Gründe sind das dieser Tag eindeutig besser war als der gestrige und wenn ich heut Nacht durchschlafen darf bin ich rundum zufrieden.

Kommentare:

  1. hihi ... die Bettwäsche bei von Axxxx ? Die steht auch schon auf meinem Einkaufszettel :-)
    Ich schick dir ganz viel "Träum-schön-Gedanken" und wünsche dir das du heute Nacht den versäumten Schlaf ausgiebig nachholen kannst!!
    Liebe Grüße von der Dryade

    AntwortenLöschen
  2. grins... genau die und zwar wurde es bei mir die wunderschöne lilane und das Wetter hat mir geholfen das ich diesmal wenigstens eine bekomme "freu" und geschlafen hab ich wie ein Stein wunderbar!!

    AntwortenLöschen