Montag, 17. August 2009

Mitbringsel und anderes

Boah was für eine Hitze,bei allem was man macht läuft nach kürzester Zeit irgendwo der Schweiß,da hilft nur irgendwo in den Schatten Füße hoch und einfach wenn möglich nicht bewegen.Am Nachmittag hab ich Freddys Käfig saubergemacht ganz zerzaust sah er aus auch er leidet unter der Hitze,ich hab dann sein Fell ein bischen feucht gemacht dann durfte er wieder in das Unterteil und ich hab die Ebenen gesäubert der Mäuserich hatte in seinem Käfig mächtig Spaß wühlte im Streu,hopste raus sauste in der Badewanne rum.Als ich dabei war alles abzutrocknen hörte ich aufeinmal einen Platscher und eine kleine Maus strampelte wie wild im Wasser.Ich hab ihn sofort raus geholt und abgetrocknet so weit er es zugelassen hat.Das war ein schock für ihn ganz eng hat er sich an mich hingeschnukelt und sogar die Miezekatz hatte mitleid mit dem naßen Fellknäuel und hat ihn abgeschleckt.Ja das ist ware Liebe.:)jetzt hat er sich erholt flizt wieder durch den Käfig und hat ein ganz flauschiges Fell,ein Glück das ich immer nur mit Veganen Reinigungsmittel seinen Käfig sauber mache.Und dann kamen heute die feinen Mitbringsel eines Bekannten bei mir an Hibiskusblüten,Zimt und Vanille nur mit der Vanille hab ich so mein Problem es ist nämlich ein fast reinweißes Pulver so was hab ich auch noch nie gesehen.Ich Tip ja drauf das es reines Vanillin ist aber da bin ich mir auch nicht so sicher es riecht jedenfalls sehr fein.Vielleicht wisst ihr ja was das ist und ich werde mich mal im Netz umschaun.Und hier das Bild von den feinen Mitbringsel(ohne weißes Pulver)

Kommentare:

  1. Merkwürdig, mein Mäuschen liebt schwimmen gehen. Den kriegt man gar nicht mehr aus der Wanne. Naja, kann ja nicht jeder eine Wasserratte sein ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke es war bei Ihm der Schock weil er ja nicht wußte das da Wasser drin ist.Holda

    AntwortenLöschen