Donnerstag, 16. Juli 2009

Sammelsurium

Habt ihr eigentlich auch so einen Sammeltick wie ich?
Wenn ich gefragt werde ob und was ich sammle,fällt mir meistens nichts ein aber wenn ich dann so meine Wohnung anschaue und vor allem meine Einkäufe kommt dann mein Sammelwahn deutlich zur geltung.
Ich sammel z.B. Pflanzen irgendwann hab ich es mir zur Aufgabe gemacht die vielen Blumenstöcke die so trostlos in den Supermärkten stehen zu retten und mit nach Hause zu nehmen,so geschehen heute bei Aldi,eine wunderschöne große Efeutute deren Wurzeln schon ganz lang unter dem Topf rausschauten also nahm ich sie mit und pflanzte sie daheim gleich in einen größeren Topf.
Dann sammel ich noch Federn,Rabenfedern und das lustige sie sind von ein und dem selben Raben.Dieser Rabe wohnt in meinem Garten und jedesmal wenn ich komme fliegt er krächzend davon macht einen Bogen und landet dann wieder in den Bäumen,dort fängt er dann an mit mir zu schwatzen und wirft jedesmal eine Feder runter.Ich weis auch nicht warum er das macht aber er macht es,ich habe das Gefühl das er auch schon etwas älter ist denn er ist schon recht zerzaust.
Tja und da wären noch die anderen Kleinigkeiten die ich sammel Bücher,Krüge und Vasen und alles mögliche aus der Natur.
Heute hab ich Sonnenstrahlen gesammelt für die nächsten Regentage und den Geruch des See`s und des Heu´s,meine Jungs haben für mich auch etwas gesammelt und zwar Muscheln,ja ihr lest richtig richtig schöne Süßwassermuscheln die in dem See in dem wir baden gehen leben.Sie sind aber auch wunderschön die Schale ist Braun-schwarz und innen sind sie dann aus Perlmut,mein Schatz!Ich hab mir überlegt ob ich nicht aus den Schalen ein schönes Windspiel machen soll,oder eher ein Mobile sie sollen ja nur schön aussehen und keine Geräusche machen,mit ein paar Perlen und vielleicht etwas Treibholz von der Arge oder den wunderschönen geschliffenen Glasscherben die ich am Ufer der Arge immer sammel.Das Endresultat werd ich euch dann zeigen aber hier erstmal die Muscheln im Urzustand.:)

So sieht eine Mietzekatz aus wenn es für Fellträger einfach zu heiß ist,ich hab ja auch immer furchtbar Mitleid aber eine kalte Wasserdusche würde sie mir nicht danken sondern mindestens einen Tag mit Nichtachtung strafen.

Ja so ein Ausflug auf die Fensterbank kann ganz schön interessant sein,vor allem macht es unwarscheinlich spaß hoch und runterzurennen und dann zu kucken wo es denn noch hingehen könnte,meine Mietz hat sich mittlerweile damit abgefunden das Freddy kein Futter ist sondern zur Familie gehört er wurde kurz abgeschnuppert und dann ist man gegangen.

Kommentare:

  1. Auf dein Windspiel bin ich schon sehr gespannt. Ich muss mich da zurückhalten, weil in meiner Wohnung sowieso schon an allen Ecken und Enden etwas von der Decke baumelt ;-)
    Und dein Mäuschen am Fenster sieht so süß aus!

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto vom Mäuserich am Fenster ist total süß :-) Lieben Gruß von der Dryade, die schon neugierig ist auf das Muschelwerk ...

    AntwortenLöschen