Montag, 27. Juli 2009

Hurra!!

Erst mal möchte ich mich heute bei euch für eure aufmunternden Kommentare bedanken.Ich bin furchtbar stolz auf mich ich hatte keine Angst und war ganz entspannt und dann das beste es tat nicht weh,kein bischen und meine Zahnärztin ist auch sehr geduldig und vorsichtig und ich glaube sie hat mir auch extra viel Betäubung gegeben,denn am späten Nachmittag war meine Nase immer noch etwas komisch."Grins"
Und weil alles so gut gelaufen ist hab ich gleich den nächsten Termin gemacht.
Den Rest vom Tag hab ich wie auf Wolken verbracht,am Morgen hab ich mit Sefa geratscht den Nachmittag hab ich ein bischen verbummelt und als es etwas kühler geworden ist sind wir dann noch in den Garten und haben diesen Sommertag genossen,Kirschen gesammelt,Brokkolie geerntet und Pfefferminze aus der ich einen Sirup machen werde.Und hier das Rezept:
10Stängel frische Pfefferminze
1lWasser
25gZitronensäure
700gZucker
Die Zitronensäure mit dem Wasser in einem großen Topf verrühren.Die Minzestängel in das Wasser geben und ca.24Std.stehen lassen.
Danach aufkochen,dann abseihen.Das Minzwasser wieder erhitzen und den Zucker darin auflösen.Die Zucker-Minzwassermischung 5-10min.einkochen,so wird der Geschmack noch intensiver.
Noch heiß in Flaschen füllen,diese 5min. auf den Kopf stellen.
Hält ca.6Monate.Mit kalten Mineralwasser aufgießen oder aus dem fertigen Sirup einen Likör machen,einfach mit Wodka ect.mischen.

Irgendwie war ich heute auch eine Blume,dieser süße Fuchs konnte nicht von mir lassen,er saß erst in meinen Haaren,dann auf der Schulter und dann auf dem Arm und der Hand.

Endlich dieses Jahr hab ich wieder Dahlien im Garten,ich liebe Dahlien und eigentlich sind es noch zu wenige wenn ich mir so die Bauerngärten anschaue.

Kommentare:

  1. Freut mich zu lesen, das du den Termin so gut gemeistert hast ... - dann sollte ich vielleicht auch endlich mal meinen nächsten Termin machen *seufz*....

    Lieben Gruß von der Dryade

    AntwortenLöschen
  2. Hach wie schön dass der Termin für Dich so relaxed war - prima!!!

    Herzliche Grüsse, Beltane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße und Gute Besserung!!! Hoffendlich hast du den Infekt genauso schnell hinter dir wie dein Sohnemann ...<-Sefarina hat geplauscht ;-)

    AntwortenLöschen