Sonntag, 31. Oktober 2010

Ein schönes Mittherbst....

Ja nun ist sie entgültig da die dunkle Zeit und auch diese hat wohl ihre schönen Seiten.Der Nebel,die Eisblumen,die bunten Teppiche auf den Straßen und Wegen,die Kerzen mit ihren warmen Licht,der Duft von Gewürzen,heißer Tee,Glühwein und Räucherwerk.Obwohl ich Mittherbst gerne Feier fällt es bei mir immer sehr schlicht aus,ich gedenke den Ahnen und den Göttern sie bekommen von mir Speis und Trank,Kerzen die ich an Imbolc selber gemacht habe und natürlich Räucherwerk mir reicht das und die Kinder die heute fleißig an unserer Tür geklingelt haben machten das ganze dann fast feierlich auch wenn sie nur süßes wollten.:)

Kommentare:

  1. So feiere ich auch normalerweise Samhain, Gedenken der Ahnen, räuchern, orakeln. Aber gestern haben wir es ganz unspirituell eher als drittes Erntedank zu siebt bei Freunden gefeiert. Mit gemeinsamem Kochen während ein Kind noch an einem Kürbis schnitzte, ganz gemütlich gegessen, gequatscht, Urlaubsfotos angeschaut. War auch mal schön.
    Lieben Gruß an dich, Alruna

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Samhain Wochenende :-) und viel positive Impulse für dich und deine Pläne in neuen Jahreskreis :-)
    Liebe Grüße von der Dryade

    AntwortenLöschen
  3. Och schade, bei uns hat sich kein einziges Kind an der Tür blicken lassen. Muss an der Gegend liegen...

    AntwortenLöschen