Donnerstag, 20. Mai 2010

Glaubensfrage

Wieder ein Tag vorbei und wieder keine Aussicht auf Besserung.Der eine Wetterbericht sagt es wird wieder schön und der andere naja der sagt weiterhin Regen was soll man da noch glauben.Und ich will doch endlich Sonne,wärme,Garten und blühende Blumen die nicht nur ihre Köpfe hängen lassen.Um mich von dem ganzen abzulenken hab ich heute Morgen schön laut Musik gehört und bin gut gelaunt durch die Wohnung gehüpft und bei den ganz besonders guten Songs lauthals mitgesungen,dunkle Wolken hab ich da keine mehr gesehen und das trommeln des Regen wurde von den Beats übertönt.Am Nachmittag gabs dann das Verwöhnprogramm mit der Freundin,ab nach Oberstaufen ins Schwimmbad,Solebecken,Sprudelbecken und danach ab in die Sauna so macht auch dieses Mistwetter spaß und das tolle es war fast nichts los.;))Jetzt hab ich´s mir auf dem Sofa bequem gemacht meine Katze kuschelt sich ganz feste an mich und der Flieder in der Vase duftet fein,und ich bin mal so frei und glaube mal den Meterologen das es endlich besser wird und Träume und Plane ein Wochenende im Freien.

Kommentare:

  1. Ach herjee so schlechtes Wetter - war ja bei uns auch bis quasi gestern!
    Auf das es besser wird - es muß einfach ;-)

    lg Beltane

    AntwortenLöschen
  2. Aber heute konnten wir wenigstens nicht meckern mit dem Wetter. Ich habe den ganzen Tag im Garten gearbeitet, gejätet, Rindenmulch aufgebracht, neue Pflanzen gesetzt, das Gartenhäuschen bepflanzt - dafür tut mir jetzt der Rücken weh....
    Liebe Grüße
    Alruna

    AntwortenLöschen