Sonntag, 7. Februar 2010

Ein Haus


Spitz oder Rund das ist hier die Frage.Denn es muß ja wohlbedacht sein wo ich gerne mich verkriechen möchte.

Ich entscheide mich für das Runde Häuschen,groß muß es nicht sein denn da soll ja nur ich rein.Mein Schneckenhaus ist überdacht von einem grünen Blätterfirmament und getragen wird es von der großen Weltenschnecke die gemächlich durch Raum und Zeit kriecht.(Ganz nach Prachett)Nachdem ich mich jetzt entschieden habe beziehe ich mein kleines Häuschen mit zwei Zimmern nur für mich ganz allein.Hier finde ich die Ruhe die ich brauche,hier ist mein Ort an dem ich meinen Gedanken nachhängen kann,Pläne schmiede,Ideen entstehen lasse und verwirkliche einfach meins...

Zwei Zimmer mehr brauch ich nicht ein Badezimmer mit einer großen Wanne,vielen Badezusätzen und Düften ein paar Kerzen und anderen Frauenkram.Es duftet herrlich nach den ganzen Ölen,heißer Dampf steigt aus der Wanne auf und das Wasser plätschert leise vor sich hin.

Der zweite Raum in meinem Haus ist mein Wohnzimmer,viel passt nicht rein und muß auch nicht reinpassen.Ein Sofa,Kissen,einen Ofen,Bücher und Bastelkram,Räucherzeugs und Kräuter und meine Öle.

Kommentare:

  1. Nur Bad und Wohnzimmer? Was ist denn mit der Küche passiert? *g*

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja die Küche,die ist im Wohnzimmer integriert und bei meinem zur zeitigen Zustand ist die Küche besser ganz ganz klein :))

    AntwortenLöschen