Donnerstag, 19. November 2009

Einen Korb voll Leckereien...

hab ich heute aus dem Garten mitgebracht.
Nachdem wir so ein wunderschönes fast frühlingshaftes Wetter haben hat mich heute Nachmittag nichts mehr zu Hause gehalten und ich bin in den Garten gegangen.Schon von weitem sah ich diese gut 20cm hohe Laubdecke auf dem Rasen.Vorgenommen hab ich mir den Mooskranz für den Advent zu machen ein bischen Lustzuwandeln und die Sonne genießen,aber als ich das sah hab ich dann doch zum Rechen gegriffen und hab angefangen den Rasen wieder freizulegen.Weit gekommen bin ich zwar nicht aber noch ein paar dieser schönen Tage und dann wird das schon.Im Garten hatten wir dann auch noch netten Besuch von einer jungen Katze aus der Nachbarschaft,sie hat uns gezeigt wie toll sie die Bäume hochkommt,wieviel Spaß es macht dem Laub hinterherzujagen und wie man Stöckchen holt."gg"
Auf dem Streifzug durch meine Beete hab ich sie dann entdeckt,meine Rosenkohlröschen ganz dick kleben sie am Stamm der Mutterpflanze und vor lauter Freude darüber denn das ist mein allererster Rosenkohl im Garten hab ich dann auch fleißig geerntet,dann wanderte noch Grünkohl,Lauch und Mangold mit in den Korb und ein paar kleine Löwenzahnwurzeln die ich noch säubern muß und trocknen damit ich sie bald verräuchern kann.Ich find das einfach Klasse wir haben Mitte November und ich kann immer noch fleißig ernten "freu".Als es dann kühl wurde sind wir vollbepackt wieder nach Hause gegangen mein Junior hat ein ansteigendes Fußbad bekommen und die Mama hat sich in die heiße Badewanne mit einem orientalischen Hamambad geschmissen.Mein Fazit zu diesem Tag:Es tut mir zwar hier und da was weh aber der heutige Tag war alles in allem sehr schön."Grins"

Kommentare:

  1. Aha, deshalb hab ich also nichts von dir gehört ;-)
    Dabei wollte ich doch die Adventlerei und das Buchprojekt noch mit jemandem besprechen, den es auch interessiert *g*
    Auch gut, ich werd fleißig weiter brüten, so ganz durch bin ich eh noch nicht damit...

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Na das klingt ja prima.
    Schön wenn man aus dem eigenen Garten ernten kann denke ich.
    Habt Ihr es denn weit? Es liest sich als wäre der Garten nicht bei der Wohnung.

    Liebe Grüsse,
    Beltane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beltane:Ja der Garten ist etwas weiter weg vielleicht so 10min.zu Fuß und wenn ich Fit bin ist es weniger.Der Garten ist inmitten von Wiesen richtig schön und im Sommer von außen kaum Einsehbar dank dem vielen Laub das jetzt auf dem Boden liegt"g".LG Holda

    AntwortenLöschen
  4. hihi ich hatte gestern lobster hmm war das lecker bei uns sind es auch schoene 34 grad und das wasser ist so herlich reinhuepfen und geniessen.leider hab ich bis jetzt noch keine gewuerze zum kaufen gefunden fuer dich aber ich geb mein bestes morgen fahren wir mit dem katermaran auf die bacardi insel........himmelbetten sind soooo klasse

    AntwortenLöschen