Freitag, 30. Oktober 2009

Gr wie Grantig

Manchmal fragt man sich als Mutter für was man eigentlich mit einer Engelsgeduld seinen Kindern erklärt das etwas nicht gut ist wenn sies dann doch machen.Wa zu Haareraufen und ich seh dann auch nicht ein das ich für solche Aktionen verständnis aufbringe nein nein und nochmals nein.So!Das mußte jetzt mal gesagt sein.
Dann hab ich noch für die liebe Dryade diesen Link für die Walldorflaternegefunden und ich mußte feststellen das sie auch wirklich so heißt.Ansonsten verlief der Tag ruhig ein Highlight dieses Tages war das Mittagessen,lecker Paprika mit Grünkern gefüllt und dazu Salat.Das zweite Highlight war dann noch mein Samhain Zwiebelbrot,es ist toll geworden und es hat einen so feinen Geschmack von den vielen Gewürzen die ich rein gemacht habe,es waren Kümmel,Koriander,Fenchel,Anis,Thymian und Schabzigerklee.Brotbacken ist schon eine feine Sache.
Jetzt schau ich noch die Zauberhafte Nanny bei Kerzenschein und einer würzigen Ölmischung in meiner Öllampe.

Und das ist mein noch kleiner bescheidener Ingwer,bei den ersten Blättern hatte er auch so seine Probleme und den Hang zur Selbstverstümmelung

Die beiden haben sich gesucht und gefunden

Kommentare:

  1. Danke liebe Holda :-) (Der Link funktioniert leider nicht, aber mit dem Namen konnte die "GlasGoogel" weiterhelfen.
    Hab einen schönen Abend und ärgere dich nicht, wenn wir ehrlich sind: wir haben unserer Erfahrungen auch selber machen müssen *zwinker*

    AntwortenLöschen
  2. Och menno,wenn man einmal nicht nachschaut...Grr
    Aber wenn du Walldorflaterne eingibst kommen ein paar sachen.LG Holda

    AntwortenLöschen