Mittwoch, 2. September 2009

Versemmelt

Voller Freude hab ich mir heute die erste Tasse einer neuen Kräuterteekreation gemacht,fein hat er geduftet und ich habe mit ein paar neuen Kräutern experementiert.Agastache und Ysop,Mutterkraut und Berg-und Apfelminze,alles in allem war ich eigentlich vom optischen und vom Geruch zufrieden.
Und dann kam die kostprobe der erste Schluck und alle Geschmacksnerven in meinem Mund lösten Alarm aus,der Tee war bitter und scharf der zweite Schluck bestätigte meine befürchtungen ich habe den Tee versemmelt und zwar richtig da ist wohl nichts mehr zu retten,warum der Tee so grausig geschmeckt hat weiß ich noch nicht.
Dann hab ich heute das erste mal hohlraumgefilzt,ausschlaggebend sind die wunderschönen Filzsachen von der Karina und wo ein wille da ein Weg ich habe versucht auch so einen wunderschönen Kürbis zu filzen nur viel kleiner(zur erinnerung meine Filzhändlerin is im Urlaub und deshalb ist der Filz recht knapp).Die letzten Jahre hab ich immer wieder das Naßfilzen versucht und das mit mäßigen Erfolg,auf einmal klappt es und für den Anfang gar nicht schlecht,ich wollt auch ein Bild rein machen aber das Photo hab ich auch noch versemmelt dann gibt´s halt heute kein Bild dafür aber Morgen.
Heut Morgen hab ich den Herbst gerochen,den kalten Herbst einen hauch von Eis ganz kurz aber intensiv.Nach einem dann doch furchtbar warmen Tag hat es vorher zu regnen angefangen und es ist kühler geworden.Dunkle Wolken krochen über den Himmel und die Regentropfen vielen schwer auf die Fenster und lieferten sich dort Wettrennen eine weile lang sah ich ihnen zu und freute mich über diesen Anblick in ein paar Wochen kleben dann noch bunte Blätter mit an der Scheibe aber das hat noch Zeit.Dann hab ich noch einen halben Knäuel Sockenwolle gefunden der locker noch für ein paar Kindersocken reicht und mir das warten auf mein Sockenwollepacket verkürzt.Jetzt werd ich noch drüber Grübeln warum der Tee so "brrrr"war und werde zu meinem Leid die Mischung dann entsorgen.

Kommentare:

  1. Liebe Holda!
    danke für deinen Lob und ich wünsche dir alles gute. Ich habe leider nicht mitgekriegt was mit deinen Bein ist:(
    Ich hoffe nichts ernstes .Wenn ich endlich in deine nähe wohne ,vielleicht filzen wir mal zusammen ?!
    LG:Karina

    AntwortenLöschen
  2. @Karina:Das Lob hast du wirklich verdient,deine Sachen sind schon richtig Klasse und das Angebot mit dem Filzen nehm ich natürlich gerne an;)ich Anfänger kann von dir bestimmt eine Menge lernen.Das mit meinem Bein ist nicht so schlimm Faserriß und Zerrung und es wär schon viel besser wenn ich das gemacht hätte was der Arzt mir aufgetragen hat.LG Holda

    AntwortenLöschen