Donnerstag, 27. Januar 2011

Kinder

Heute hatte ich eine Überdosis Kind.Mit Junior hatte ich heute Nachmittag einen Zahnarzt Termin und nein er ist nicht so jammrig und leidend wie seine Mutter.:))Danach ging es dann auf einen Kindergeburtstag auf dem ich gar nicht lange bleiben wollte,naja irgendwie stand ich zwischen 9kreischenden Mädchen im Alter von 8-9Jahren und half der Mutter des Geburtstagskindes.Ich mag Mädchen und ich hab auch gerne denen die Nägel lackiert und Bepperl(Nageltatoos) drauf gemacht aber nach zwei Stunden hatte ich wirklich Kopfschmerzen und ich mußte feststellen das die Mädels echt kreischende boshafte und launische Weiber sein können.Jedenfalls bin ich jetzt froh das meine Ohren ruhe haben.Und zum Schluß was nettes was ich heute im "Stern" gelesen habe:die Rumänische Regierung hat beschlossen das Hexen und Hellseher auch 16% Mehrwehrtssteuer zahlen müssen.:))

Kommentare:

  1. hallo liebes:-))

    (darf ich dich so nennen??:-))

    also, ich hab seit tagen wieder ein bissl probs mit meinem einen ohr, seit kindtagen an hatte ich immer mittelorentz. etc...dann ist es besser geworden als man mir meine halswirbel wieder eingerenkt hat. und nun,...seelisch, weind und wetter...was hast du denn genommen, ?? weil meist krie ich antibiotika, die ich derzeit nicht nehme weil da noch was anderes mit "dran hängt"--mal tell. müssen:-))--ach..16 prozent hihihi mein mann sagt gerade..jaja,..wir glauben ja nichtz an hexen, aber zahlen sollen die ruhig:-))) aber in rümänien hat man immer schon an heiler etc. geglaubt..die alten dörfer haben viel übernommen:-)) so bleiben brauchtümer erhalten:-) gglg sendet dir die sonnengewand^v^

    AntwortenLöschen
  2. Ja du darfst.:))Ja da sprech ma mal am tele drüber...ja die Rumänen haben da ne ganz andere Einstellung zu,ich mußte nur Schmunzeln als ich das gelesen hab.LG

    AntwortenLöschen
  3. Wie aufregend am Kindergeburtstag die Nägel zu lackeren!!!!

    Mann Mann Mann.

    Dagegen sind wir verdammt intelektuell *lach*

    Ja seis drum daß jeder der Gewerbetreibend ist und nichts zum Verzehr anbietet viel Mehrwertsteuer zahlen muss..... Das älteste Gewerbe der Welt zahlt ja auch, wär ja gelacht wenn jemand drumherum käme.....

    Liebe Grüße,
    Beltane

    AntwortenLöschen