Montag, 24. Januar 2011

Krankheit?


So heute wollte ich euch mal so meine gestrickte Sockensammlung zeigen,aber glaubt nicht das das alle sind.Ob so was krankhaft ist das Sockenstricken?
Und wenn dann ist das die einzige Krankheit die ich liebend gerne behalten will.Oft werd ich gefragt ob das nicht teuer ist,klar natürlich sind gestrickte Socken teurer als Tennissocken oder andere.Aber die Qualität einer Stricksocke und vor allem der Wohlfühlfaktor ist mit nichts anderem zu vergleichen,auch die Langlebigkeit ist doch ein Pro für die Wollenen manch eine Socke auf dem Foto oben ist schon fünf Jahre alt vielleicht sogar sechs und noch in einem tadellosen Zustand.
Und jetzt sagt mir bitte das ich nicht die einzige mit so einem Sockenberg bin.:)

Kommentare:

  1. hihi, ich glaube mein sockenberg passt gar nicht mehr auf ein einziges bild drauf :-)
    muss übrigens gar nicht so teuer sein, man kann ja auch kunstfasern verwenden, die sind billig, warm und robust bei maschinenwäsche und halten auch lange.

    AntwortenLöschen
  2. Das war ja klar.:))
    Auf Kunstfaser verzicht ich gerne so weit es geht und dafür zahl ich lieber gern etwas mehr.:)

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn ich alle alle alle aus den letzten fünf Jahren auf einen Tisch stapele, komme ich in etwa an Deine Menge heran. Jedoch hatte ich am Anfang qualitativ schlechtere Wolle genommen so daß einige bereits das zeitliche gesegnet haben.

    Tröste Dich liebe Holda, ich habe mir jüngst ca. 5 verschiedene Sorten Sockenwolle bestellt und freue mich wenn ich gerade über dem Käppchen hinaus bin stets auf das nächste Paar was ich stricke.

    Liebe Grüße,
    Beltane

    AntwortenLöschen
  4. ohhh sooviele schöööne socken!!! ich hab grad mal 5 paar selbstgestrickte. das dauert mir zu lange...und dann weiten sie sich ins unendliche um meine zarten knöcheln *lach*
    wenn du die nicht brauchst.... *dannherdamit*

    AntwortenLöschen
  5. @Sania:Socken stricken dauert lange???Frag mal mich ungeduld in Person warum ich so viele Socken habe.:))Hm und zarte Knöchel dürften da eigentlich kein Problem sein,aber dafür kannst du so tolle sachen Häkeln und ich nicht.LG

    AntwortenLöschen
  6. Super wenn man dsa kann,ich liebe dicke Wollsocken und hab auch einige,ich trage sie nur noch im Winter.Leider kann ich nicht stricken und muss sie mir fertig kaufen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann leider keine Socken stricken, ziehe aber gerne Stricksocken an. Meistens laufe ich barfuss...
    lg Carmen
    (ne...das ist nicht krank...*aufdieschulterklopf...*)

    AntwortenLöschen
  8. @Schweizergarten:Ich zieh meine gestrickten auch im Sommer an,da hab ich dann dünnere mit Bambus,Seide und Baumwolle und ansonsten lauf ich auch gern Barfuß aber leider nicht überall wo ich gern würde.:)LG

    AntwortenLöschen