Freitag, 25. Juni 2010

Schnitzeltag


Geschafft bin ich und geschafft haben wirs,endlich nach langem warten bekam ich meine Holzschnitzel für meine Gartenwege,glaubt mir das war eine Menge Holz da im Anhänger und ich fragte mich wo das alles hinsollte aber nach 4Stunden Schubkarren war es geschafft und tatsächlich war am Schluß nichts mehr übrig.
Ja und toll schauts jetzt aus und ich freu mich natürlich riesig darüber,Mittag sind wir dann nach Hause um uns auszuruhn und da lag auf meinem Schuhschrank ein kleines Päckchen auf das ich schon gewartet habe und was war drin?Meine Handspindel und 100g wunderschöne bunte Wolle zum Ausprobieren.Als ich dann mit der Anleitung fertig war mußte ich schmunzeln denn ganz unten stand man solle geduldig sein und die Ruhe bewahren.*gg*
Na mal schaun was ich damit machen werde,am späten Nachmittag sind wir dann nochmal in den Garten zum Rasenmähen und jetzt bin ich fertig hab keine Lust mehr und bin total verstochen am Morgen waren es die Bremen und jetzt die Mücken nachgezählt komm ich auf gut 15Stiche.Aber jetzt kommt erst mal das Wochenende mal sehen was das für Überraschungen für mich bereit hält.

Kommentare:

  1. Jetzt fängst du auch noch damit an *lach*
    Und wo bleiben die Fotos der neuen Wege? ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich sag nur: Achtung, Suchtgefahr :-)
    Viel Spaß!!!

    AntwortenLöschen
  3. @Sefa:
    Nur langsam mit den alten Pferden ich war einfach nicht mehr in der Lage Bilder zu machen.Und ja ich "Spinne"jetzt auch *kicher*.
    @Alruna:
    Ja ich merks nach dem ich meinen ersten kleinen Knäuel gestern Abend noch fertig gesponnen habe aber frag nicht wie der Ausschaut.*gg*

    AntwortenLöschen
  4. und?? macht es spaß????


    liebe grüße von emma

    AntwortenLöschen