Donnerstag, 27. Mai 2010

Abgesagt

Zwei Tage hab ich es mir wirklich gründlich durch den Kopf gehen lassen und mein gestriger Malversuch gab mir den Rest.Heute Morgen hab ich dann die feste Zusage für den Kräutermarkt in Jungholz bekommen und den Entschluss gefasst die Ausstellung abzusagen.Es ist einfach nicht der richtige Zeitpunkt für und in meinem Kopf herscht ein Ideenchaos für alles mögliche nur nicht für neue Aquarelle.
Jetzt ist es eh an der Zeit neues für den Markt herzustellen neue Salzkreationen,Essige und Öle und viele neue Räuchermischungen und ganz neu werde ich dieses Jahr mich an Teemischungen versuchen ich denke damit bin ich gut genug beschäftigt.
Und jetzt zu was anderen zwei Dinge stören mich heute gewaltig das erste die Behauptung BP hätte endlich das Ölleck dicht(wo bitte sind die hieb-und stichfesten Beweise?erzählen kann man viel)und das zweite fand ich auf der Seite von meinem E-mail Fach die gefährlichsten Tiere der Welt und dazu ein weit aufgerissenes Haifischmaul,ehem also mal ehrlich prozentual gibt es mehr Haushaltsunfälle als Todesfälle durch Haie und dann frag ich mich auch immer warum man den ausgerechnet da Baden oder Surfen gehen muß wo das Meer Haifischverseucht ist?Der Mensch reagiert doch auch aggresiv wenn man in seinen Lebensraum eindringt,aber für mich ist eh klar das der Mensch das gefährlichste Wesen auf dieser Erde ist oder warum ist der weiße Hai und viele andere Arten vom Aussterben bedroht?*grübel*
Ich hab hab mir den ganzen Artikel erst gar nicht angeschaut den solche "Schlagzeilen"reichen mir vollkommen.
Und weil ich gerade bei Tieren bin,meinen Mäusebabys und der Ersatzmama geht es richtig gut und ich hab mich so an die kleinen gewöhnt das ich absolut nicht traurig sein werde wenn sie keiner will.*g*

Kommentare:

  1. hi holda,
    die äußerungen von bp fand ich auch irritierend. ich erinnere mich, dass von drei löchern die rede war. was ist mit den beiden anderen? und selbst, wenn ihr plan funktioniert, es ist fünfmal mehr öl in den golf geflossen, als sie immer erzählt haben, d.h. für mensch und natur inkl. haie gibt's eh kaum eine chance. aber deine mäuschen haben wenigstens eine. ihnen und dir weiterhin eine gute zeit.
    gruß kiria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mäuseersatzmama!
    Schade mit der Ausstellung, aber alles gleichzeitig geht eben nicht. Gib doch noch Bescheid, wann du den Marktstand hast, dann komm ich dich höchstwahrscheinlich besuchen :-)
    Oh ja, vor allem wenn man dann noch schaut, wieviele Haie durch den Menschen sterben...
    LG Alruna

    AntwortenLöschen
  3. War wohl besser rechtzeitig abzusagen. Am Ende streßt du dich nur und musst dann am Vorabend Bescheid geben, dass es doch nix wird.
    Ausstellungen brauchen Vorbereitung *wissend nick*

    AntwortenLöschen