Dienstag, 24. Juli 2012

Endlich wieder Sonne

Ich hab mich ja über den vielen Regen nicht beschwert denn trotz allem kam immer wieder mal die Sonne und im Garten wächst auch alles wie es sollte,trotzdem bin ich jetzt froh das endlich der Sommer wieder vorbeischaut.Auch wenn alles toll wächst hab ich dieses Jahr ein riesen Problem mit Wühlmäusen.Erst machten sie sich im Frühbeet zu schaffen,dann kamen meine Karotten und Zwiebeln drann,Wirsing,Buschbohnen,Mangold und zum Schluß auch noch ein paar Dahlien.Sauber aber auch stinksauer bin ich auf diese blöden Viecher aber ändern kann ich´s leider auch nicht. Neulich hat die liebe Carmen von "Ein Schweizer Garten" von ihrem "Flower to go Strauß" berichtet der mitunter aus Fußballopfern besteht,bei mir steht im Moment ein "Wühlmausopfer Strauß" auf dem Tisch nachdem sie sich über die Knollen hergemacht haben so kommt man auch zu einem großen schönen Strauß.Den Rest hab ich auf einem Spaziergang gesammelt,Wasserdost,Waldengelwurz und Wasserminze obwohl ich mir da nicht ganz so sicher bin ob die wirklich so heißt da Minzen ja Bastarde sind. Morgen ist bei uns letzter Schultag und ich bin echt froh denn das heißt einfach mehr Freiheit nicht nur für die Kinder.:)

Kommentare:

  1. Guten morgen,
    wir haben seid Montag Ferien und seid dem ist auch der Sommer zurück.Dein Strauß ist wunderschön.Wir haben Maulwürfe im Garten und jede Menge Schnecken.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Mäuse haben wir auch, aber wenigstens nicht im Gemüsegarten. Dank unserer 3 Katzen werden die aber schnell dezimiert. Oh die Wandfarbe im Hintergrund, lila und lindgrün sieht sooo schön aus mit den Farben des Strausses!
    Solche bunten Sträusse find ich einfach wunderschön. wir haben schon seit 2 Wochen Sommerferien, bei euch starten die Ferien dann hoffentlich mit richtigem Sommerwetter.

    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  3. In meinem Garten sind auch einige Katzen unterwegs aber die sind mehr damit beschäftigt sich in den Holzschnitzel auf den Wegen zu wälzen oder den Baldrian zu Tode zu schmusen.
    Das Grün an der Wand ist in wirklichkeit dunkler aber wie das Grün heißt weis ich nicht mir hat die Farbe gefallen dann wurde sie angemischt und gut wars vielleicht sollt ich mal auf den Eimer kuken....LG

    AntwortenLöschen