Mittwoch, 15. Dezember 2010

Trübsal

Dieser Winter geht mir auf die Nerven,aber wortwörtlich mal geht es mir ganz gut und dann gibt es die Tage an denen ich mich am liebsten verkriechen würde und einfach meine Ruhe möchte.Alles ist zu viel und ich bin furchtbar schnell gereizt,ungeduldig und empfindlich,ganz schnell geht das und es kommt oft genug vor das ich Pipi in den Augen hab.Dann noch die ganzen wehwehchen mein rechtes Auge zuckt zur Zeit öfters,seit heute tut mir mein linker Zeigefinger weh vor allem wenn ich ihn anwinkel,mein Mäuschen schmerzt auch wenn ich mich abstütze und und und....jammer blärr schnief.Ich haße diesen Winter dieses Jahr er bringt nichts gutes mit.Ja und dann bibber und zitter ich schon weil ich im Januar einen Zahnarzttermin hab und ihr wißt ja ich hab höllisch Angst vor dem Zahnklemptner,das einzige was ich dagegen mache ist eine speziele Tinktur die ich mir gemischt habe einzunehmen. Und  manchmal melden sich bei mir Menschen bei denen ich mich dann ausjammern kann und das tut richtig gut...zu jemanden rüberlins.:) So jetzt genug gejammert aber das mußte mal sein.

Kommentare:

  1. Ach ich kenn das... Fühl dich mal gedrückt ;)

    AntwortenLöschen
  2. *seufz*,vielen Dank und heute geht es mir ja schon wieder besser.:)LG

    AntwortenLöschen
  3. ...auch dieser winter wird ein ende haben, vielleicht kommt dieses mal der frühling ja schneller?!
    oh - ich finde zahnarzt-termine auch ganz fürchterlich.
    sei ganz lieb gegrüßt
    karin

    AntwortenLöschen
  4. komm ganz schnell, ich nehm dich jetzt auch mal in den arm. wir essen ein paar plätzchen und kuscheln...

    liebe grüße!!!!

    AntwortenLöschen