Freitag, 2. Juli 2010

So lässt sich der Sommer leben


Im Sommer


In Sommerbäder
Reist jetzt ein jeder
Und lebt famos.
Der arme Dokter,
Zu Hause hockt er
Patientenlos.

Von Winterszenen,
Von schrecklich schönen,
Träumt sein Gemüt,
Wenn, Dank der Götter,
Bei Hundewetter
Sein Weizen blüht..
(Wilhem Busch)

Kommentare:

  1. hallo liebe holda!

    der wilhelm busch ist immer wieder klasse!
    ich mag seinen humor..

    äh, was ich noch fragen wollte: du hast bei mir geschrieben, dass du eine natürliche medizin zum beheben der stoffwechselstörungen(schilddrüse) nimmst...kannst du mir da was empfehlen?

    wenn du magst, kannst du mir ja per e-mail antworten, karin.salinger@yahoo.com

    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  2. an dem berg bin ich gestern auch vorbeigefahren :-)

    AntwortenLöschen