Montag, 2. November 2009

Novemberwetter

Tja so schnell wird aus gefühltem September ein gefühlter November.Passend zu meinem Gedicht gestern schlug das Wetter heute Nacht um und es begann zu regnen,heut Morgen noch in erträglichen Mengen aber seit dem Nachmittag schüttet es aus Eimern.Den festen Vorsatz jetzt jeden Tag eine kleine Runde zu laufen hab ich bei diesen Wassermassen aufgehoben und hab dafür andere Sachen erledigt die ich so vor mich hinschiebe wie meinen eigenen DaWanda Shop,ja jetzt ist es passiert und wie immer habe ich den Zeitaufwand total unterschätzt.Ganze drei Stunden hab ich rumgewurstelt,Anmeldung ausfüllen,Fotos machen,Produkte einstellen,bis jetzt sind es vier da es heute schon so früh dunkel wurde und das Licht nicht mehr gut war.Morgen gehts weiter mit dem herstellen und einstellen,ich bin ja mal gespannt wie sich das ganze entwickelt.Achja wer schon mal neugierig ist auf der Seite hab ich meinen Shop natürlich schon verlinkt,was mir auch noch nicht gefällt ist das Banner aber bis ich das so hab wie ich will bleibt es jetzt erstmal so.Basta!
Noch zu was anderen.
Habt ihr gehört die "Schweinegrippe"geht um,ja ja ich weiß eigentlich nichts neues und ich kanns echt nicht mehr hören,diese ganze Panikmache und dann diese ganze indirekte Werbung für die Impfung.Erst letzte Woche haben sie bei unseren Radiosender eine Gruppenimpfung veranstaltet und erzählen jetzt seitdem wie ungefährlich diese Impfung ist und das alles ganz toll ist.Ja klar!!Danach haben sie 20 000 Euro verlost und ich kleines Hirn mach mir da so meinen Reim drauf,den 20 000 Euro müssen ja erst mal verdient sein und das ist ja bei so einem Radiosender mit Werbung.
Die nächste Schweinegrippenachricht erreichte mich dann heute Mittag prommt in Form eines Elternbriefes,in dem sie auf 2Seiten über die Ansteckungsgefahr,die Sympthome und die Hygienevorschriften aufklären.Die Klassenlehrerin hat den Kindern dazu auch noch in der Schule erzählt das man an der Schweinegrippe sterben kann!?Und die Kinder sollen doch geimpft werden das sei viel besser??? Aber ohne mich!!Was für eine Panikmache ich habe gehört das die Grippe meist ganz harmlos verläuft so das man nicht mal weiß was man da eigentlich hat.Ich sags euch wenn man das ganze so hört könnte man glauben die Pest sei wieder ausgebrochen und ganz böse gesagt von mir da wäre die Panikmache gerechtfertigt denn gegen die Beulenpest gibt es bis heute noch kein Heilmittel.(So war der Stand jedenfalls vor ca.8Jahren und ich denke das die Forschung auch nichts macht).
Nach all der kleinen Aufreger und einem durchgefrorenen Körper hab ich mir einen Gewürzkakao gemacht mit Chili,Zimt,Vanille,Kardamom und Muskat danach war es mir wohlig warm.Jetzt genieß ich noch diesen wunderschönen verregneten Novemberabend und mach mir gedanken und entwickle neue Ideen für meinen Shop und den nächsten Markt.

Kommentare:

  1. Wie hieß es heute so schön in den Nachrichten? "Jetzt gibt es die ersten Toten in Deutschland." Wie jetzt? Ich dachte es wären schon vor Wochen eine Frau und ein kleiner Bub daran gestorben? Ob die jetzt nicht mehr zählen?

    Ausserdem sollen jetzt plötzlich vor allem gesunde Menschen mittleren Alters ohne Vorerkrankungen daran sterben, also genau die, die bisher als ausser Gefahr galten und zuletzt (oder gar nicht) geimpft werden sollten. Warum, das überlegen sie sich wohl noch...

    Da das Virus mutieren kann ist eine Impfung absolut sinnlos, und ausserdem bricht die Krankheit oft erst durch Impfung aus.

    Skeptische Grüße


    PS: Obama lässt seine Töchter übrigens auch nicht impfen, weil das Risiko zu hoch ist...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Holda!
    Mit der "Schweinegrippe "Hast du recht ,aber wir Mütter sind doch besorgt um unsere Familien.Ich wollte zu deinen Shop,aber kann leider kein Link finden.;))
    GLG:Karina

    AntwortenLöschen
  3. @Sefa:Heute in den Nachrichten haben sie auch schon vom ersten toten Kind gesprochen,ein Junge der letzten Freitag verstorben sei.Ja was nun die wissen doch selber nicht was sie machen.Danach hab ich den Radio dann einfach ausgemacht um mir diesen Schwachsinn mir nicht mehr anhören zu müssen.Holda
    @Karina:
    Liebe Karina,der link ist ganz klein an der Seite über meinem Profilbild.So schön groß wie du es hast bekomm ich leider nicht hin,da fehlt mir das technische Know how.LG Holda

    AntwortenLöschen
  4. Na Supi ich kenn meinen eigenen Blog nicht mehr,liebe Karina der link ist unter meinem Profil.TsTs so vergesslich schon."g" LG Holda

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe heute einen bericht gelesen den ich auch ganz spannend finde.
    Nämlich dassdie "schweine"-grippe ( viel viel harmloser als angenommen ) die vorherigen Grippen die nun nachweislich schwerwiegender waren ausrottet .....

    hihi

    habs verlinkt.

    Liebe Grüsse, Beltane.

    AntwortenLöschen
  6. Komisch auch, dass jetzt die ganze Zeit Zahlen von Erkrankten und Gestorbenen auftauchen, grade nachdem der Impfstoff ausgegeben wurde. Ich glaube, dass jetzt jede fiebrige Erkältung als Verdachtsfall behandelt wird. Und warum wird das überhaupt getestet für teuer Geld? Ist doch eigentlich egal, um was für einen Infekt es sich handelt. Behandelt werden die doch eh alle gleich. Jedenfalls kann ich das Wort Schweinegrippe nicht mehr hören.... Aber wenigstend fangen jetzt mehr Menschen an über die Beweggründe und das Marketing der Pharmariesen nachzudenken.

    AntwortenLöschen