Donnerstag, 25. Oktober 2012

Zu Hilfe

Langsam steigt Panik in mir auf,in sechs Tagen geht es los mit http://nanowrimo.org.
Angestiftet hat mich die liebe Sefa, nun ja und da ich doch ganz gern hier und da mal was niederschreibe dachte ich so bei mir das das doch eine ganz gute Idee ist.
Nun sitz ich hier und bin mir gar nicht mehr so sicher,ist das wirklich so eine gute Idee und vor allem ist das was ich schreiben möchte interessant,wird es überhaupt jemandem gefallen??
Mir fällt so viel ein was ich erzählen möchte um es dann wieder über den Haufen zu werfen.
Noch dazu kommt das ich nebenher fleißig stricken muß da ich mit einer Freundin auf den Weihnachtsmarkt gehe,hab ich anfangs das Wort "Langsam" verwendet?
Schmeißt es weg...ich hab sie schon,die Panik !!

Kommentare:

  1. Das schaffst du! Ich les dich gerne, dein Stil ist immer frisch von der Leber weg, das mag ich am liebsten!
    Lg Carmen
    ( und zum Thema stricken....ist doch das ideale Wetter dazu! Das schaffst du auch!)

    AntwortenLöschen
  2. Das machst du schon, keine Panik.
    Ich hätte viel Gestricktes auf meiner Lagerhalde, aber keine Zeit für einen Weihnachtsmarkt :-(
    Liegt bei euch auch so dick Schnee? Mist, jetzt muss ich mich diese Woche noch um Winterreifen kümmern...
    LG

    AntwortenLöschen