Dienstag, 3. Juli 2012

Gartenbilder

Heute hab ich mal ein paar Gartenbilder mitgebracht,es gibt nichts schöneres als die Sommertage im freien zu verbringen,und da es mir sehr viel besser geht waren wir Samstag auch das erste mal beim baden.Schön war nicht nur das kühle nass sondern auch die schöne Landschaft denn um das Freibad herum waren saftig grüne Allgäuer Hügel auf deren spitzen dunkle Tannenwälder stehen.Auf der fahrt dorthin haben wir dann auch noch gesehen wie ein Kälbchen auf die Welt kam und seine ersten Schritte ins Leben machte,solche Momente machen einen wirklich glücklich.
Fexiernelken und Mutterkraut ich finde das das eine wunderschöne Mischung ist.Beide versamen sich wie die Weltmeister in meinem Garten und ich lasse sie auch immer an Ort und Stelle wachsen.
Meine Himalayan Musk kennt ihr ja schon aber ich find sie immer wieder schön und sie treibt kräftig aus so das ich die neuen frischen Triebe dann da hinbiegen kann wo ich sie hinhaben möchte.
Digitalis und Akeleien diese beiden sind kein Zufall sonder ich hab mir dieses Jahr einfach mal eine Digitalis gekauft ich lasse sie auch dieses Jahr aussamen und hoffe das sie sich fleißig vermehrt.Überhaupt möchte ich dieses Jahr mehr darum schauen das ich Saatgut aus meinem Garten bekomme,eine Liebe Freundin von mir hat sich dazu schon das passende Buch gekauft und gemeinsam werden wir dann wohl hoffentlich so einiges zusammenbekommen vielleicht ja auch zum tauschen.
Sie oder Er das ist hier die Frage eigentlich ist es ja eine Sie aber Leonardo da Vinci ist ihr Namensgeber,diesen Winter hat sie schon arg gelitten und ich mußte sie kräftig zurückschneiden aber dafür erfreut sie uns im Moment mit einem Blütenmehr voller großer gefüllter Blüten.
Und das ist mein Lieblingskräuterbeet,dort wächst seit Jahren mein Ysop,Mutterkraut,Herzgespann,Bergbohnenkraut und Bergminze dazwischen blühen Nelken und bald auch Gladiolen,ich freu mich schon darauf mir Tee´s für den Winter zu mischen.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder! Ich liebe die bunte Blumenpracht der Sommerzeit auch sehr. Man kann sich gar nicht daran sattsehen.

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schön viel Natur im Garten ^^. So gehört sich das auch. Aber mein Vorschlag: was hälst du von einer Holywoodschaukel im Garten. Sowas hat immer Stil und ist ganz schick.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Garten!
    Ist bestimmt sehr schön zum Entspannen!

    Soeinen Garten hätte ich wohl auch sehr gern.
    Das wär super in solch einem schönen Garten Yoga zu machen.

    Wünsche dir nochviel Erfolg und bald wieder schöne Blüten im Garten

    lieben Gruß

    AntwortenLöschen