Montag, 7. Mai 2012

Einflüsse

Das ich Bauchtanz mache hab ich ja schon erzählt und auch das es sehr anstrengend ist,es macht aber auch furchtbar viel Spaß und ohne das es mir bis jetzt aufgefallen ist nimmt die Tanzerei einen positiven Einfluss auf mein Leben. Anfangs war die scheu groß(wegen meiner Figur)mich vor einen Spiegel zu stellen die Fülle zu bewegen und dabei noch zuzuschauen,ich hüllte mich in weite Hosen und T-shirts um das ganze zu überspielen.Nach einigen Stunden merkte ich aber das alles gar nicht so wild ist und das ein enges Oberteil mit einer weiten Hose und Hüfttuch doch viel besser aussieht und die Bewegungen besser zur geltung kommen,auch bei uns dicken. Irgendwie wurde ich von diesem gedanken überrannt und war selber über mich erstaunt,aber nicht nur das hat sich verändert sondern auch mein Körpergefühl alles wird fester,die Körperhaltung verändert sich und die einstellung zum Körper und das obwohl ich immer noch kein Gramm abgenommen habe(mir wurde auch gesagt das das noch länger dauert)was für mich Anfangs der Hauptgrund für das Tanzen war ist jetzt in den Hintergrund gerückt. Auch ansonsten fließt das orientalische mit ein,ich als pasionierter schwarz Träger gepaart mit Dunkelblau,Braun und allerhöchstens lila und rosa hab meinen Farbhorizont erweitert und mittlerweile steh ich auf Türkistöne,Gelb,Grün und sogar Orange find ich mittlerweile gar nicht mehr so schlecht.Vor allem bei Schminke und Schmuck greif ich mitllerweile in den Farbtopf und bei den Tüchern... Meine Welt ist wieder ein Stück bunter geworden.

Kommentare:

  1. einfach nur klasse!!!Dasist ja das Tole an (uns) Merkwuerdigen (s. Dryade:)), wir sind offen fuer Einfluesse. Mir geht es gerade aehnlich:))

    AntwortenLöschen
  2. liebe Holda, schön dass du so Freude daran hast und deinen Körper spürst!
    ich selber trage am liebsten schwarze Oberteile und blaue Jeans, wäre auch für mich mal Zeit aus der täglichen Trott rauszukommen...viel Freude mit dem Bauchtanz! Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Prima!Genau so muß das sein!Ich tanze seit 18 Jahren und ich werde wohl erst auf hören,wenn ich nicht mehr laufen kann.....und wenn mich eine fragt,ob sie mit Bauchtanzen abnehmen kann,sag ich immer."Eher nicht.Aber du lernst,dich selber so zu akzeptieren,wie du bist!"
    Wenn du magst,dann schau mal hier rein:
    http://www.hagalla.de/Startseite.html
    Das ist eine online-Zeitung für orientalischen Tanz,wie es eigentlich richtig heißt,und Tribal Style,den ich tanze.
    Da wirst du einige füllige Frauen auf den Bühnen sehen.Und sie sind sehr,sehr schön.Ich hab auch keine Model-Maße,wie du auf dem neuen Foto auf meinem Blog von uns erkennen kannst.Ich bin die mit dem roten Oberteil.
    1001 herzliche Grüßles
    WaldSuse

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich wunderbar an :-)
    Dein Körper ist dein Tempel und wenn du ihn annimmst wie er ist dann ist alles andere Egal!!!
    Und mal ganz davon abgesehen ist Bauchtanz so wunderschön anzusehen ;-)
    Liebe Grüße und viel Freude auf neuen Pfaden

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich ganz wunderbar an!
    Ich finde Bauchtanz auch spannend, bislang kreuzte es aber noch nicht meinen Weg. Und ein gutes Körpergefühl ist sooooo wichtig!
    Und die Schönheit kommt bekanntlich eh von innen, also bin ich mir sicher daß man es Dir auch ansieht ;-)

    Weiterhin viel Spaß
    Beltane

    AntwortenLöschen