Donnerstag, 24. Mai 2012

Altes und Neues

Eigentlich wollte ich ja wieder öfter mal was schreiben,aber die letzten Tage verbrachte ich eher mit *grübeln* und *Sorgenfalten*. Altes hab ich losgelassen wenn man sich nur noch aufregt und genervt ist,ist es Zeit sich von unnötigen Balast zu trennen...und das ist gut so. Gewisse andere alte Sachen kann ich hingegen leider nicht so einfach loslassen da es in mir festgewachsen ist,von was ich da rede? Von meinem Myom das mir mittlerweile echt nur noch Ärger macht. Nach 20Tagen Drachenzeit hatte ich dann heute endlich meinen Termin bei der Frauenärztin der ich dann mein Leid klagen konnte und sie mich auch sehr gut versteht,eine Teemischung hat sie mir ans Herz gelegt und nach 14Jahren werd ich wohl wieder die "Pille" nehmen und danach die Dreimonatsspritze und ich sags euch ganz ehrlich ich würd so einiges nehmen das ich die Schmerzen und den üblen Rest loswerde.100%ige Hoffnung hat sie mir trotzdem nicht gegeben das ich nicht unters Messer muß... Aber irgendwie ist das dann auch egal denn die letzten Tage hab ich mehr schlafend verbracht denn nach kürzester Zeit Arbeit war ich schon fix und fertig. Da macht das ganze Frühsommer Wetter keinen Spaß mehr und mich graut es schon über die Badesaison nachzudenken. Ob ich jammere? Ja Zefix ich jammer,denn das darf jeder mal.

Kommentare:

  1. Ja mecker mal,das steht jemdem zu.Ich wünsche dir alles Gute.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Du machst Sachen. Hast du es schon mit Phytohormonen / Progesteron versucht?

    AntwortenLöschen
  3. Ich bekomme jetzt Gelbkörperhormone und dann sehn wir weiter,aber über Phytohormone oder Progesteron haben wir uns nicht unterhalten.

    AntwortenLöschen
  4. Schade das in diesem Fall Jammern alleine nicht hilft :-(
    Du Arme, fühl dich gedrückt. Ich schicke dir ganz viele schöne Gedanken und drücke alle Daumen das dir die Pille und der Tee helfen gut über den Sommer zu kommen!!
    Liebe Grüße von einer Drachin zur Anderen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir bei so viel schöner Gedanken und daumendrücken kann es ja nur gut gehen.:)

      Löschen
  5. Ich bin auch dabei mit Daumen drücken.
    Grade lese ich ein total doofes Buch übers richtige Wünschen. Jetzt wünsche ich uns, dass wir beide nicht unters Messer müssen.
    Da kann doch gar nichts mehr schiefgehen!
    LG Alruna

    AntwortenLöschen
  6. Na das kann wirklich nur gut für uns zwei ausgehen bei so vielen Daumen und wünschen.:)

    AntwortenLöschen
  7. Alles alles Gute auch von mir!!!

    AntwortenLöschen