Montag, 8. August 2011

Schade

Ja so sah mein Markttag gestern aus.Stundenlang prasselte der Regen auf uns herab und die Paar Leute huschten nur von einem Stand zum anderen.Nach dem Aufbau war ich bis auf die Haut naß und ich wünschte mir meine dicke Strickjacke und warme Wollsocken.Am Nachmittag wurde es besser und sogar die Sonne ließ sich blicken,die Gäste wurden auch fröhlicher und mehr aber für ein Spinnrad reicht es bei weitem nicht*schnief*.Jetzt hoffe ich das ich im Herbst noch auf einen Markt darf.

Kommentare:

  1. Och schade, das tut mir leid für Dich!
    Aber der Herbstmarkt, wird gewiß besser.
    Da schon so viele den Herbst fühlen, wird er dies Jahr gewiß intensiv und hat seine Sonnenseiten!
    Kopf hoch, Du kommst noch zu Deinem Spinnrad!

    Liebe Grüße,
    Beltane

    AntwortenLöschen
  2. Och Mensch, aber so ein Spinnrad kostet natürlich auch was.
    Die letzten Märkte hier liefen trotz strömendem Regen gut, ich dachte schon die Leute haben einfach gelernt es hinzunehmen *g*
    Na aber so ein Herbstmarkt ist doch auch was Feines ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so ein Wetter ist Gift für einen Markttag :-( Du Ärmste!! Ich drück dir alle Daumen das der Herbstmarkt besser wird!!

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich würd mich auch freuen wenn ich auf diesen Markt gehen dürfte aber da bekomm ich erst noch bescheid.;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gestern schon beim Aufwachen an dich gedacht, als der Regen nur so prasselte. So ein Mist!
    Vielleicht klappt es ja mit dem Herbstmarkt. Ich halte fest die Daumen!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. och menno. so ein erlebnis hatte ich auf einem markt auch schon einmal...das ist nicht schön! komm, auch dich drück ich mal feste!! und wünsche dir einen richtig tollen herbstmarkt!!!!

    AntwortenLöschen