Donnerstag, 18. November 2010

Novembertag

Man was für ein Tag bzw.eine Woche,der November hat uns hier richtig im Griff erst Schnee und jetzt Temperaturen um den Gefrierpunkt,dazu noch schönen kalten Nieselregen und Nebel.So lange ich in der Wohnung bin hab ich gegen dieses trieste Wetter so gar nichts einzuwenden im Gegenteil ich find das sogar richtig gemütlich aber wie gesagt nur von drinnen.:)Die ersten Vögelchen haben mich heute auch schon besucht naja es waren nur zwei eine Blau-und eine Kohlmeise aber Mensch das ist mehr als ich den ganzen letzten Winter hatte.Und ansonsten ist der Tag heute etwas kurios gewesen und wie soll ich am besten sagen ja man merkt die dunkle Zeit und auch das Resultat daraus,da hilft nur fleißig dagegen zu wirken mit allen Mitteln.So und deshalb geh ich jetzt eine neue Räucherung machen.:)

Kommentare:

  1. Liebe Holda,
    es regnet seid Tagen bei uns,dazu ist es dunkel und man muss den ganzen Tag Licht an machen.Ja schön wenn man nicht raus muss,ungemütlich wenn man raus muss,so nasskalt.Wenn man kann kuschelt man sich auf dem Sofa,Kerzen an und eine Tasse Tee.Und räuchern......
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Joah, kurios trifft das alles heute ganz gut. Unmöglich was alles an einem Tag passiert nachdem es so lange ruhig war...
    Aber wir habens zusammen ja ganz gut hingekriegt, denk ich ;-)

    AntwortenLöschen