Samstag, 15. Mai 2010

Pleiten,Pech und Pannen

Es regnet,und wundern braucht man sich darüber auch nicht eher wundersam ist daß es in Finnland dafür schön warm ist ganze 26Grad und das wird nur noch vom südlichen Polarkreis getoppt die haben nämlich 29Grad es kann ja nur noch besser werden.
Ob das Wetter an diesem mißratenen Tag schuld ist keine Ahnung aber hätte ich gewußt wie Sch... dieser Tag wird wär ich gar nicht erst aufgestanden.Den halben Vormittag war ich in einer art Dämmerzustand,nach dem aufräumen meiner Küche durfte ich ein neues Shirt anziehen,dinge fallen runter rutschen mir aus den Händen und der Wasserhahn verteilt sein kühles Naß überall.Total genervt hatte ich die Hoffnung auf Besserung da ich mit meiner Freundin schwimmen gehen wollte.Das ganze endete damit das ich nach ner dreiviertelstunde wieder zu Hause war und warum?Die gleiche Idee hatten heute anscheinend nicht nur wir und das Schwimmbad war bis oben hin voll und auf sowas hatten wir so gar keine Lust,wir wollten in Ruhe das Solebad genießen und dann ab in die warme Sauna und das wär bei der Menschenmenge nicht möglich gewesen.Wieder daheim hab ich vor lauter Frust den Nachmittag verpennt,jetzt geht es wieder ein wenig besser und morgen ist ein neuer Tag.

Kommentare:

  1. liebe holda, ich fühle mit dir. heute morgen auf dem markt ein rücksichtloses gedränge, jeder schaute nur auf sich, mir ist die lust am einkauf vergangen und auch der rest des tages war bei der kälte nur neben der heizung zu ertragen. lass uns auf morgen hoffen, denn irgendwann muss der sommer kommen. grüße kiria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Holda,
    auch bei uns im Norden ist das Wetter schlecht.Es kann ja nur besser werden,oder???
    Ja morgen ist ein neuer Tag,auf das die Sonne scheint und es warm ist.Wenn wir fest daran glauben.....
    Schönen Abend
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. huhu holda! ach im schwimmbad waren samstags alle. wir waren nachmittags einkaufen und fast allein in den läden - herrlich. ansonsten habe ich mich auch warm eingemummelt in der wohnung vergraben. das wetter lähmt mich, bremst meinen elan aus. und wenn ich raussehe, dann schaue ich auf neuschnee in den bergen. im garten macht sich gras breit und droht mir alles zu überwuchern. auch mir fiel gestern alles aus den fingern. ich mag nicht mehr.
    liebe grüße aus der nachbarschaft
    alruna

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja es gibt immer Orte wo das Wetter besser ist....

    Nicht verzagen!

    The grass is allways greener on the other side *gg*

    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!

    Liebe Grüße,
    Beltane

    AntwortenLöschen