Mittwoch, 8. Februar 2012

Diamanten vom Himmel


Es hat wieder geschneit heute Morgen bei strahlend blauen Himmel und Sonnenschein flimmerten kleine Flocken vom Himmel,wie kleine Diamanten glitzerten sie gestriffen von den Sonnenstrahlen.Ein wirklich wunderschöner Anblick und nicht nur das gefällt mir an der Kälte sondern auch das wunderschöne knirschen des Schnee´s unter den Schuhen und die Luft die einen nicht nur die Lungen reinigt sondern auch den Kopf.Es gibt kein schlechtes Wetter nur falsche Kleidung und warm in Wolle eingemümelt kann man es draussen auch eine Zeit lang aushalten finde ich.
Trotzdem hat mich heute die Sehnsucht erwischt,die Sehnsucht nach den ersten Frühlingsboten,den ersten warmen Sonnenstrahlen dem Summen der Bienen und dem süßen Duft von der Frühlingsluft...und alles nur weil ich die Frühjahrszeitschriften nach Radieschenrezepten durchforstet habe.

Kommentare:

  1. Ja, mit der richtigen Kleidung kann man schon eine Weile draußen sein,......aber so richtig mögen,...tue ich's nicht....
    Liebe Grüße
    Grey Owl

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss leider auch gestehen, dass es zwar ein schöner Anblick ist, ich aber mit dem Winter nie wirklich warm werde... So oft ich auch versuche, es trotzdem zu geniessen... Wird irgendwie nichts. Ich bin halt ein Wärme-Typ. :)

    Liebe Grüsse,
    Monster

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe auch, dass es mit dem Winter bald vorbei ist. Aber sooo lange kann es jetzt ja nicht mehr dauern :)

    AntwortenLöschen